Forum Royal Stars Germany

  • 25 Mai , 2024, 01:04:24 Vormittag
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Reling Fahrersitz  (Gelesen 10081 mal)

Kelli

  • Gast
Reling Fahrersitz
« am: 12 Juni , 2014, 09:32:23 Vormittag »

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie das Ding genau heißt, welches um den Fahrersitz herumgeht und aussieht wie eine Reling bzw. ne runde Stoßstange für den Sitz?

Wo bekommt man so etwas her?
Gespeichert

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #1 am: 12 Juni , 2014, 11:55:03 Vormittag »

......... hier werden Sie (evtl.) geholfen !
Ich habe alle mir vorliegenden STAR ACCESSORIES- Listen, z. T. auch Listen/Kataloge aus USA durchsucht und habe keine Reling für den Sitz der Royal Star gefunden !!!
Hier gebe ich wieder, was ich gefunden habe :  SITZBANKSCHUTZ CHROM   und auch:  Solositzschutz Chrom
Passend für den Standard- und Star Custom Sitz. Bei Anbau des Sitzbankschutzes ist die Verwendung des Soziussitzes nicht mehr möglich.
Angeboten wird die Reling für die Wild Star, Drag Star 650 Classic, Drag Star 1100 Classic und Drag Star 1100
Der Bestell-Code für die Wild Star lautet in Deutschland: ZUB-XV160-24-61 und in USA: STR-4WM24-60-01
Ich vermute, dass die an der Royal Star angebrachte Sitzreling von der Wildstar stammt !?!?

Wer anderslautende Nachweise hat, bitte melden.

Gruß,  Manfred

PS     Soeben habe ich in einem amerikanischem Katalog aus dem Jahr 2005 unter Royal Star eine " Solo Seat Rail " mit dem Bestell-Code STR-4NK24-60-01 gefunden.  Ob die passt ???

« Letzte Änderung: 12 Juni , 2014, 13:03:11 Nachmittag von derfnam »
Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #2 am: 12 Juni , 2014, 13:19:13 Nachmittag »

...... habe bei eBay.com noch etwas gefunden :

This auction is for an OFFICIAL YAMAHA SOLO SEAT RAIL, OEM# STR-1D624-60-01. This seat rail is model specific, it fits YAMAHA ROYAL STAR STANDARD 1996-2001, and YAMAHA ROYAL STAR STAR TOUR DELUXE 2005-2008. Styled to compliment stock and Star custom seats. This uniquely designed seat rail is polished and chrome plated to a show worthy appearance. Rail is for solo seat application only. Last one in stock, gotta go. Brand new, only removed from box for display purposes. Brand new but discounted good to move.

Gruß, Manfred
Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)

RSMario

  • Präsident
  • Präsidium
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Stammtisch preussen-v4
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • preusse-v4
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #3 am: 12 Juni , 2014, 19:09:25 Nachmittag »

Hallo Jungs,

Die von Manfred aus dem Katalog 2005 gezeigte Solo Rail passt nur für die Royal Star Deluxe 2005-2010.

Für die Royal Star Bj. 96-99, ist die Befestigung zum Fender mit 2 Schrauben vorgesehen.

Ab und Zu, bei Ebay in USA noch zu haben.

Gruß
Mario
Gespeichert
Wer auf zwei Beinen steht, fährt auch auf zwei Rädern!

manno

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #4 am: 12 Juni , 2014, 21:24:25 Nachmittag »

Hallo, bei den Sitztrelings gibt es kleine Paßprobleme. Wenn verchromt, dann  nicht ideal. lKann  man aber hinbiegen. Uli Renninger hat noch mindestens 6 Rolinge im Regal. Erst anpassen und  dann verchromen. Maili: Ulrich Renninger@bn-online. net
Tel. 02641-35421 o. 0171- 4119716

Gruß Manno
Gespeichert

RSMario

  • Präsident
  • Präsidium
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Stammtisch preussen-v4
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • preusse-v4
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #5 am: 12 Juni , 2014, 23:26:12 Nachmittag »

Hallo Manno,

Da ich den Sitzrealing habe und diesen mehrmals im Jahr abbaue, kann ich deine Auffassung mit dem Passproblem nicht teilen.  :'( 
Bei mir passt die Realing perfekt seit Anfang an ohne biegen und so.

Mario
Gespeichert
Wer auf zwei Beinen steht, fährt auch auf zwei Rädern!

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #6 am: 13 Juni , 2014, 09:43:01 Vormittag »

Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)

Kelli

  • Gast
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #7 am: 13 Juni , 2014, 10:37:07 Vormittag »

Danke Jungs, da hab ich ja mal ein Thema losgetreten.

Aber leider bin ich jetzt ein wenig verwirrt. Ich hab die 1300 A Fahrgestellnummer fängt mit Y4P an.

Welche von den Beiden von euch aufgeführten benötige ich denn nun??? Die mit dem einen Schraubloch hinten, oder die mit 2? Und welche von denen hat Uli?? ::) :'( :-\
Gespeichert

RSMario

  • Präsident
  • Präsidium
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Stammtisch preussen-v4
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • preusse-v4
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #8 am: 13 Juni , 2014, 14:07:36 Nachmittag »

Moin,

4YP, da passt nur die Bj. 96-99.
Sieht so aus, wie Manfred zuletzt als Link geschickt hatte.

http://www.cruisercustomizing.com/star-yamaha-accessories-solo-seat-rail-yamaha-xv1300-royal-star-models/part/STR-1D624-60-01

Jetzt dürftest Du nicht mehr verwirrt sein!
Und sie gibt es ja anscheinend doch noch für 189,99 US$.  ;)

Viel Glück.

Gruß
Mario
Gespeichert
Wer auf zwei Beinen steht, fährt auch auf zwei Rädern!

bernd-fw

  • das wird noch
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #9 am: 13 Juni , 2014, 17:24:46 Nachmittag »

Genau die, die Mario beschreibt habe ich auch von dort gekauft.
http://www.cruisercustomizing.com/solo-seat-rail-yamaha-xv1300-royal-star-models/part/STR-1D624-60-01
Habe sie noch für $169,99 bekommen. Dazu kamen aber auch noch $114,86 Transportkosten. Den Zoll hat Cruisercustomizing mir erspart.
Ich musste dann allerdings den Seriengepäckträger (mein Modell ist ab Werk Solomaschine mit Gepäckträger auf dem Soziusplatz)
abmachen, weil er durch die Rail nicht mehr passte. Habe dann von Cruisercustomizing einen anderen Gepäckträger gekauft und angepasst.
http://www.cruisercustomizing.com/solo-rack-eagle-yamaha-road-stars-royal-star/part/CWI-04-4567
« Letzte Änderung: 13 Juni , 2014, 17:31:12 Nachmittag von bernd-fw »
Gespeichert

RSMario

  • Präsident
  • Präsidium
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Stammtisch preussen-v4
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • preusse-v4
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #10 am: 13 Juni , 2014, 20:03:18 Nachmittag »

Hallo Bernd aus Fürstenwalde,

Royal Star ab Werk als Solomaschine? Hab ich noch nie gehört? Da Du ja im Einzugsgebiet der preussen-v4 bist, wann sehen wir denn mal Dein Moped und lernen Dich kennen? Die nächste Stammtisch-Ausfahrt kommt bestimmt. Schätze mal spätestens am 26.07.2014. Näheres dann auf unserer Web-Seite.

Gruß
Mario
Gespeichert
Wer auf zwei Beinen steht, fährt auch auf zwei Rädern!

bernd-fw

  • das wird noch
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #11 am: 14 Juni , 2014, 13:24:53 Nachmittag »

Hallo Mario, ja, meine RS kam so ab Werk. Ist auch auf dem Serviceheft so abgebildet und in den Papieren als Einsitzer ausgewiesen. Sa genau so aus wie auf dem Serviceheft -siehe Foto-. Ich habe nur die Sitzrail , Sturzbügel und Gepäckträger tverändert. Sie kommt aus USA.
Zum 26.07. wird's noch eng. Bin leider, seit ich die RS gekauft habe, nicht viel zum Fahren gekommen. 2012 ein neues Knie. 2013 Versteifung des li. unteren Sprunggelenkes und jetzt im April darauf noch ein neues oberes Sprunggelenk. Mein Enkel sagt schon Ironman u. Cyborg zu mir. Darf ab 20.07. anfangen, die Krücken wegzulegen. Mal sehn. Fahren geht ja - nur rausschieben aus der Garage und laufen noch nicht. Schaue aber regelm. auf Eure Seite und werde sobald wie möglich mal auftauchen.

PS.Bild einfügen klappt nicht - wie geht das? Hab das Bild bei der Gruppe auf Facebook eingestellt.
https://www.facebook.com/groups/142681142441092/
« Letzte Änderung: 14 Juni , 2014, 13:35:19 Nachmittag von bernd-fw »
Gespeichert

manno

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Reling Fahrersitz
« Antwort #12 am: 14 Juni , 2014, 17:48:22 Nachmittag »

Hallo Mario,
das hast Du falsch verstanden. Der Uli hat vor vielen Jahren 10 oder mehr nach Original Vorlage anfertigen lassen. Ich sprach von Rohlingen. Die Passprobleme sind gering. Deshalb erst auf der Maschine anpassen. Gegebenenfalls leicht nachbessern und ab zum verchromen. Bekanntlich sollte man verchromte Teile nicht allzu sehr hin und her biegen. Wenn einmal passend dann immer. Ob 5 oder 10 x im Jahr ab-und angebaut. Mit dem Original Sologepäckträger geht das auch mit Reling. Allerdings nicht mit Soziussitz. Ob die Maschine als Solo oder mit Soziussitz gekauft spielt doch keine Rolle. Es gibt mindesten 5 Typenvarianten über YP, YE, NK ,XY, NL , MC,YU, JC je nach Land. Dort gibt es nochmal Unterschiede z. B. NK 1 u. 2 USA NK 3 Canada  Die letzten beziehen sich auf die AT Varianten. Genug! Das Problem hat sich ja ohnehin erledigt.

Gruß Manno
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 17 Abfragen.