Forum Royal Stars Germany

  • 25 Mai , 2024, 01:30:51 Vormittag
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )  (Gelesen 10568 mal)

Hansgeorg

  • Gast
Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« am: 11 September , 2013, 17:09:04 Nachmittag »

Ihr liebe Leut' .
jetzt geht doch mal gucken ( Garage , Keller . Dachboden oder im Kleiderschrank ) . Ich suche für sofort
eine brauchbare , rostfreie 4 -Rohr - Anlage die ich bei SCS umbauen lassen kann . Ich werde nicht um den
Preis feilschen und bezahle den angemessenen Wert sofort . Beim nächsten Treffen könnt Ihr Euch davon
überzeugen , ich habe eine der schönsten Rollies ( Kabel im Lenker , alles bis zur letzten Schraube verchromt und die komplette Maschine Nano-versiegelt aber wenn ich fahre , hört man eine Elektro-Nähmaschine .
Ist da jemand der mir hilft ? 06206 - 969 963
Danke
Hansgeorg
« Letzte Änderung: 11 September , 2013, 17:17:56 Nachmittag von Hansgeorg »
Gespeichert

TR2

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #1 am: 11 September , 2013, 20:02:10 Nachmittag »

Ia, super und wie schaut dein Bock aus??????? ;)
Gespeichert
get net, gibts net..........

chromatiker

  • Administrator
  • great Royalist
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 485
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #2 am: 11 September , 2013, 20:18:51 Nachmittag »

Hansgeorg, lass mal sehen....ein Foto....schnell :-)

Gruss Chris
Gespeichert

TR2

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #3 am: 11 September , 2013, 21:07:21 Nachmittag »

....... war vielleicht nur heisse "Luft" ;D
Gespeichert
get net, gibts net..........

blackrider

  • Gast
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #4 am: 11 September , 2013, 23:46:55 Nachmittag »

Hans Georg  ;) mit SCS hast Du nur eine etwas lautere Elektro Nähmaschine ??? das passt doch gar nicht zu einer der schönsten Rollis  :o dann bist Du der Ghostrider ;D ;D ;D und bevor einer schaut bist Du schon ganz leise und unbemerkt an Ihm vorbei  ;)
Du mußt dann weiter Hupen, damit man hört, wenn Du angefahren kommst ;D
Und wenn Du hier keine Orginalanlage findest, sieht es schlecht aus :-X
Es ist keine zu finden im World Wide Web, hab schon alles durchgestöbert.
Die einzige ist hier unter Suche / Biete auf der Hauptseite zu finden!
Du mußtest ja Deine schöne Anlage verkaufen :-[
Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche!
LG Marko
« Letzte Änderung: 12 September , 2013, 00:02:31 Vormittag von blackrider »
Gespeichert

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #5 am: 14 September , 2013, 15:02:55 Nachmittag »

..... so sieht Hansgeorgs Maschine aus, wie Royal Star PALOMINO.
Statt der KHROME WERKS Auspuffanlage hat er eine KESS TECH Anlage,
mit deren Sound er unzufrieden ist.
Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)

TR2

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #6 am: 14 September , 2013, 17:40:40 Nachmittag »

Eine sehr schöne RS.
.... man kann im Leben nicht alles haben. ;)
Viel Glück bei der Suche, solltest du fündig werden, gibt bitte bescheid.






Gespeichert
get net, gibts net..........

ixxvauzett

  • Gast
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #7 am: 15 September , 2013, 23:02:44 Nachmittag »

Hallo Hansgeorg , ich habe noch eine gute Anlage im Keller.
War bis vor zwei Jahren bei Den Royals und Du hast Glück, ich kann mich hier noch einloggen.
Mail mich doch mal an stooyt@icloud.com.
Gespeichert

J.Borck

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 245
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #8 am: 16 September , 2013, 10:03:20 Vormittag »

Hallo Hansgeorg,

was ist los? Du bist die ganze Zeit hinter mir gefahren und wolltest unbedingt die KessTech haben. Was ist mit der Anlage? Wieviel km bist du damit gefahren? Ich wollte meine ja auch gleich umbauen, aber die von KessTech hatten mir gesagt, dass sich alles erst setzten muss, ist noch alles fest gepresst und soll erst mal min 1000km fahren.

Gruß Jürgen
Gespeichert

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #9 am: 25 August , 2014, 10:34:43 Vormittag »

Ich melde mich hier noch einmal zum Thema: Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )  und SoundControl.
Hansgeorg war mehrere Monate gesundheitlich "außer Gefecht"! Ich habe ihm "assistiert" und eine gut erhaltene YAMAHA 4WY-1 und 4WY-2 Abgasanlage gekauft und an SoundControl versandt. Im Januar 2014, nach knapp 4 Wochen kam sie umgebaut zurück. Die KESS-TECH Anlage wurde abgebaut (hat inzwischen einen neuen Besitzer) und die von SoundControl umgebaute Original YAMAHA-Anlage wurde angebracht. Hansgeorg hat die mittlere Einstellung gewählt und ist mit dem Sound mehr als zufrieden !!! Das wirklich Gute ist: Der Ton ist " tief-dunkel und kräftig " aber nicht zu laut. Wir beide sprechen guten Gewissens eine Empfehlung aus.
Gruß, Manfred
« Letzte Änderung: 26 August , 2014, 09:13:30 Vormittag von derfnam »
Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)

Töf Töf

  • Royalistenanwärter
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #10 am: 10 Dezember , 2014, 23:05:54 Nachmittag »

Hi Frage zu SoundControl Anlage habe schon öfter mal dran gedacht meine Original Tüten bei der Firma machen zulassen ,da ich aber noch nie die Gelegenheit hatte wollte ich die Katze nicht in Sack kaufen .Frage könntest du Video oder so was aufnehmen und zu kommen lassen  oder im YouTube einstellen   Sag mal Hansgeorg könntest du mich tl anrufen wegen der Anlage 01766872447 Grüße Seref
Ich melde mich hier noch einmal zum Thema: Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )  und SoundControl.
Hansgeorg war mehrere Monate gesundheitlich "außer Gefecht"! Ich habe ihm "assistiert" und eine gut erhaltene YAMAHA 4WY-1 und 4WY-2 Abgasanlage gekauft und an SoundControl versandt. Im Januar 2014, nach knapp 4 Wochen kam sie umgebaut zurück. Die KESS-TECH Anlage wurde abgebaut (hat inzwischen einen neuen Besitzer) und die von SoundControl umgebaute Original YAMAHA-Anlage wurde angebracht. Hansgeorg hat die mittlere Einstellung gewählt und ist mit dem Sound mehr als zufrieden !!! Das wirklich Gute ist: Der Ton ist " tief-dunkel und kräftig " aber nicht zu laut. Wir beide sprechen guten Gewissens eine Empfehlung aus.
Gruß, Manfred
« Letzte Änderung: 10 Dezember , 2014, 23:22:35 Nachmittag von Töf Töf »
Gespeichert

derfnam

  • great Royalist
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 342
  • Gründungsmitglied
    • Nein ich bin kein Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:Yamaha-Auspuffanlage ( 4 - Rohre )
« Antwort #11 am: 12 Dezember , 2014, 18:11:54 Nachmittag »

Hansgeorg hat sich in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Zum Thema SoundControl ist ja auch schon alles gesagt.
Ich habe seinerzeit das erste Anlassen gefilmt. Aber der Sound kommt bei weitem nicht so wieder wie er original klingt.
Aber von allen nicht legalen Anlagen hat diese meiner Meinung nach den sattesten Ton der NICHT zu laut ist. Hansgeorg fuhr die Anlage in der mittleren Stellung und das klang sehr tief und kräftig. 
Gruß, Manfred
PS Ich füge als letzten Beitrag hierzu noch ein Bild bei. Diese Einstellung ist auf 1/2 eingestellt und klingt wirklich dunkel und kräftig.
Wenn zum TÜV - dann schließen, wenn voller Sound gewünscht - weiter öffnen. Werkzeug wird mitgeliefert und sollte man immer mit dabei haben.
« Letzte Änderung: 13 Dezember , 2014, 15:27:27 Nachmittag von derfnam »
Gespeichert
Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit.  (Wilhelm Busch)
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 18 Abfragen.