Forum Royal Stars Germany

  • 29 Mai , 2020, 06:10:38 Vormittag
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Exclusiv-Angebot für Mitglieder: Royal Stars Germany - Gürtel
Im Mitgliederbereich (nicht Forum) findet Iihr ein exclusives Angebot für Mitglieder von Gürteln in Vollrindleder mit chromfarbenen Schnallen und gelaserten RSG Emblem.

Autor Thema: 5. Wuppertaler Workshop  (Gelesen 1372 mal)

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #15 am: 04 Februar , 2020, 12:47:05 Nachmittag »

Moins,

unter Clubinterne News habe ich das Hotel/Preise/Buchungen geschrieben.

Gruß aus Wuppertal
Doc
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Dieter517

  • Mitglied Royal Stars
  • das wird noch
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #16 am: 09 Februar , 2020, 09:02:44 Vormittag »

Hallo Doc,
Wir aus dem Schwabenland sind dieses mal auch dabei
ist für uns das erste mal und freuen uns auf den Workshop
schließlich muss ich ja meine Queen abholen :) :) :)
Gespeichert

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #17 am: 25 Februar , 2020, 16:36:47 Nachmittag »

Hallo Dieter,
Hab nochmal genau geschaut, aber eine Queen hab ich nicht bei mir  :P
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #18 am: 29 Februar , 2020, 11:37:36 Vormittag »

Meine lieben RS-Treiber, angetrauten Sozias und Selbstfahreinnen. Da ich Kunde erhielt, das man vergessen hatte, sich den Termin zu vermerken, hier nochmals eine Zusammenfassung:

Am Freitag 03.04.2020 beginnen wir mit dem 5. Wuppertaler Workshop.
Ein paar tapfere Recken beginnen mit dem Schmücken und dem Aufbau von Tischen und Bänken.
Im Laufe des Tages treffen dann Royalisten der Bavarian, der Schwaben, der Preußen und der Brigade ein. Ebenso ein paar Biker ohne Stammtisch, unter anderem aus Hamburg und Wittlich.
Dann natürlich aus der näheren Umgebung, wie Duisburger, Niederrheiner und Cologner.

Am Freitag wird das Team der Ironman Birkel, Ergün und meiner Wenigkeit, die ersten Sichtungen an den Royal Stars vornehmen. Kleinere Reparaturen werden von uns selber oder mit unserer Anleitung statt finden.

Nebenbei können einige Royalisten ihre Maschinen in Empfang nehmen, welche durch fachkundige Hände wieder für den Straßenverkehr hergerichtet wurden. Es wurden selbstredend auch ein paar kleine Umbauten vorgenommen.

Am Nachmittag oder Abend würde Simone bei ausreichendem Interesse eine Schwebebahnfahrt mit den Royalisten machen.
Der Abend wird dann mit Leckeren Dingen vom Grill beendet.

Am Samstag 04.04.2020 beginnt natürlich alles wieder ab 9 Uhr mit Brötchen, Aufschnitt und Kaffee.
Über den Tag verteilt werden weitere Servicearbeiten an den Royal Stars durchgeführt.
Mein Lieblings-Airbrusher wird dann auch aufschlagen und berät gerne über Möglickeiten von Lackierung und Airbrush.
Mein bevorzugter TÜV-Prüfer wird auch erscheinen und nimmt die Hauptuntersuchung bei Bedarf ab. Auch Eintragungen sind möglich, dazu später mehr.

Eventuell kommt noch eine Fotografin,  die Bilder macht.
Der Tag klingt dann mit Grillgut und Getränken aus.

Sonntag 05.04.2020 verabschieden wir am Vormittag die angereisten Royalisten und begeben uns ans Aufräumen.


Ich halte es hier wie immer und habe eine Dose in der Werkstatt, wo jeder einen Obolus lassen kann. Davon wird Essen und Getränke bezahlt, Werkzeug ersetzt oder neue Geräte angeschafft. Auch gutes Werkzeug hält nicht ewig. So musste ich vor ein paar Monaten ein neues Ultraschallbad kaufen.
Ersatzteile werden gesondert abgerechnet und ich gebe hier wie immer meine Einkaufspreise weiter.

Sollte also bei einer RS etwas anliegen, bitte eine kurze Whatsup an mich, damit ich Ersatzteile da habe.
Ebenso wäre es toll, wenn ihr mir vorab mitteilt wer TÜV benötigt.


Zu Sondereintragungen.
Wir können 180 Hinterreifen eintragen lassen.
Die Eintragung kann erfolgen ohne das ihr die Reifen jetzt schon kaufen müsst.
Mit der Einzelabnahme ist es möglich, diese Größe zusätzlich in die Papiere eintragen zu lassen.
Auch hier benötige ich aber vorab eine Meldung.

Was nicht möglich ist: Motor überholen, Ventile einstellen  und Vergaser überholen.
Bremsen, Bremsleitungen, Öl, Ölfilter, Luftfilter usw dürfte kein Problem darstellen.

Gruß aus Wuppertal
Doc
« Letzte Änderung: 29 Februar , 2020, 11:40:47 Vormittag von Wuppertaler »
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Micha

  • Stammtischsprecher
  • great Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 295
  • Royal Stars Niederrhein
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #19 am: 04 März , 2020, 18:32:33 Nachmittag »

Hallo Freunde,

zum diesjährigen 5. Workshop bei Doc Royal Star in Wuppertal vom 03.04. – 05.04.20, haben sich so viele Royalisten angemeldet, wie nie zuvor.
Was 2016 als kleines Treffen, hauptsächlich lokaler Member begann, hat sich inzwischen zu einem Event mit Teilnahme von Membern aller Stammtische und auch Royalisten, die keinem Stammtisch angehören, ausgeweitet.
In diesem Jahr sind auch erstmalig der Airbrusher seines Vertrauens und sogar ein Prüfer der DEKRA vor Ort.

Jeder der schon mal bei Doc‘s Workshop dabei war weiß, dass Uwe  sich hinsichtlich der Bewirtung seiner Gäste nicht lumpen lässt und von diversen Sorten Grillfleisch, über Salate und Getränke verschiedenster Art, auch Kaffee und Kuchen für seine Schützlinge bereithält.

Durch diese mehr als erfreuliche Steigerung an Teilnehmern, erhöht sich natürlich für Uwe und Simone auch der  logistische und finanzielle Aufwand bezüglich des Caterings.

Aus diesem Grund und auch damit sich Uwe lediglich mit den Kosten Eurer Ersatzteile, Schmiermittel und seinem für uns äußerst wertvollen Knowhow und seiner Arbeitskraft befassen muss, werden in diesem Jahr erstmalig farbige Bändchen, welche die meisten von Euch von den Jahrestreffen kennen, für die Bewirtung an Euch ausgegeben.

In Absprache mit Uwe werden Birkel, Ergün oder ich bei Eurem Eintreffen einen bestimmten Obolus von Euch kassieren, der sich daran orientiert, wie viele Tage Ihr am Workshop teilnehmt:

- gelbes Bändchen1 Tag   =  20 € (Paare 30 €)
- rotes Bändchen   = 2 Tage  =  40 € (Paare 60 €)

Es bleibt natürlich jedem überlassen auch etwas mehr zu geben.

Diese Beträge sind überschlagen und sollen lediglich die Kosten decken, die Uwe und Simone beim Einkauf der Lebensmittel und Getränke vorstrecken.
Sollte hierbei wider Erwarten ein Überschuss entstehen, wird Uwe diesen, wie auch schon in der Vergangenheit bekannt, beim Jahrestreffen dem Spendentopf zuführen, ebenso wie bekanntermaßen einen Teil des Inhaltes seiner "obligatorischen Dose“.

Wie wir alle wissen ist unser Doc einfach zu gut für diese Welt und schon allein deswegen ist es nicht angebracht, dass er und Simone den Großteil dieser Kosten allein stemmen sollen!

Wir hoffen Ihr seid mit diesem Verfahren, das in Zukunft so weitergeführt wird einverstanden, damit der Aufwand für unseren Doc bei steigenden Teilnehmerzahlen möglichst gering gehalten wird.

Wir freuen uns auf Euch!

Gruß Micha
Gespeichert
Jeder Mensch hat Fehler - ich wünschte, ich hätte auch welche!

Rudi

  • Mitglied Royal Stars
  • Royalistenanwärter
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #20 am: 05 März , 2020, 22:14:11 Nachmittag »


Wer schon mal mit dabei war kann Micha seine Ausführung nur zu gut bestätigen.

Die Idee mit den Bändchen: sau gut ;)
Gespeichert
save the Chopper

Error

  • Error
  • Mitglied Royal Stars
  • Royalistenanwärter
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
  • im 2. Leben Präsi vom XS1100-Stammtisch Berlin
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #21 am: 20 März , 2020, 10:49:54 Vormittag »

Hallo zusammen,

ich finde Micha´s Vorschlag auch sehr gut und habe mich gefreut, endlich daran teilnehmen zu können.

Jedoch habe ich die Info erhalten, dass der Workshop (aus nachvollziehbaren Gründen) abgesagt ist ? Sollte dem so sein: müsste das dann nicht offiziell hier als Info stehen ? …. und er wird ggf. dann hoffentlich nachgeholt ?

Bleibt gesund in verrückten Zeiten
Gruß Error
Gespeichert
Preussen-V-4

Brauche neuen Schutzengel, meiner ist nervlich am Ende

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #22 am: 20 März , 2020, 13:17:35 Nachmittag »

Stress, stress :-)

Ja, leider muss der Workshop abgesagt werden.
Reservierungen im Hotel sind storniert.

Wir holen das aber nach.
Hatte ja diversen Blödsinn im Kopf, der muss ja noch gemacht werden.


Gruß aus Wuppertal
Doc
« Letzte Änderung: 20 März , 2020, 13:19:13 Nachmittag von Wuppertaler »
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #23 am: 20 März , 2020, 13:44:34 Nachmittag »

Moin,

Leider muss der Workshop abgesagt werden.
Hotel ist schon storniert.
Sobald es die Lage zulässt, werden wir einen Ersatztermin bekanntgeben. Spätestens am 02.04.2021 wird dann der 5. Wuppertal Workshop statt finden und nahtlos am 03.04.2021 in den 6. Wuppertal Workshop übergehen.

Grüße aus Wuppertal
Doc
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Wuppertaler

  • Cologne Division, Ironman, Doc Royal Star
  • Mitglied Royal Stars
  • its a real Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
  • Wo ist die verflixte Schraube hin gerollt?
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
    • Streunerhilfe e.V.
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #24 am: 20 März , 2020, 13:45:57 Nachmittag »

PS: das habe ich jetzt nur nochmal so deutlich für unseren Micha geschrieben
Gespeichert
Reparieren ist ganz einfach. Habe nur mehr Ausdauer als der Fehler.

Micha

  • Stammtischsprecher
  • great Royalist
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 295
  • Royal Stars Niederrhein
    • Ja ich bin Mitglied bei Royal Stars Germany
Antw:5. Wuppertaler Workshop
« Antwort #25 am: 20 März , 2020, 13:54:46 Nachmittag »

Danke Doc!  ;D
Dann hat sich meine Nachfrage bei Dir per WhattsApp mit Deiner Antwort hier überschnitten.  ;)
Aber ein wirklich feiner Zug von Dir, extra für mich nochmals ausführlich zu informieren!  :P

Gruß Micha
Gespeichert
Jeder Mensch hat Fehler - ich wünschte, ich hätte auch welche!
 

Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 22 Abfragen.